Aufnahme IST-Zustand und Ziel-Definition
Detail-Angebot
nach definiertem Anforderungsprofil
Pflichtenheft erstellen
im Abgleich zum Anforderungsprofil
Prototyp entwickeln
1. Demonstration und Prüfung
Präsentation und Test
beim Kunden
Nachbearbeitung / Anpassung
bei Problemen / Veränderungen
Schulung der Anwender
Bereitstellung Support
bei Bedarf

Das richtige Maß finden für Einsatz und Aufwand

Bleiben wir beim Vergleich mit dem Schneider: Zunächst wird er Sie nach Ihren Wünschen und Vorstellungen fragen. Dann prüft er, ob sie realisierbar sind, empfiehlt Ihnen passende Muster und Modelle, informiert Sie über die neuesten Stoffe und Trends und schätzt Zeitaufwand und Kosten.

Nach der Typberatung nimmt er konkret Maß, erstellt anhand der Details das Angebot und schneidert nun Ihren Maßanzug. Mit der Anprobe werden die letzten Änderungen und Verbesserungen vorgenommen und der Anzug schließlich fertiggestellt.

Genau diesen Weg beschreitet auch unser Projektteam -- wir analysieren mit Ihrer Hilfe den IT-­Status, die Prozesse und Strukturen Ihres Unternehmens sowie das Anforderungsprofil an die zukünftige Unternehmenssoftware. Auf dieser Basis erstellen wir ein detailliertes Angebot.

Schritt für Schritt begleiten wir Sie nun im weiteren Prozess bis zur fertigen IT­Lösung -- vom Probelauf, über die Schulung der Anwender bis zum technischen und organisatorischen Support.

zurück zu Software-Entwicklung


 

Zusätzliche Informationen